Logo
Die Hundeschule in Gablitz
Wo Hunde ihre Menschen hinführen...

Liebe Riederberger,

11 Jahre ist es her, dass der ÖRV Am Riederberg zum Leben erwacht ist. Unser ehemaliger Obmann, Wolfgang Hauer, hat damals erfahren, dass zwischen Gablitz und Ried am Riederberg ein Hundeplatz abzugeben ist. Gemeinsam mit Astrid Mascherbauer, Christina Brunner, Elisabeth Rontag und René Kadlec wurde der Verein gegründet und die 6000€ Ablöse für Platz und vorhandene Gerätschaften gezahlt. In den kommenden Jahren haben wir – Anfangs mit einem nur sehr kleinen Team – den Verein aufgebaut und gestaltet. Im Laufe der Zeit hat es Lisi und Christina in die Bundesländer verschlagen und Irina Seiberl, Irene Birnbaumer und Marion Braun haben den Vorstand wieder vervollständigt. Unser Verein ist langsam gewachsen – an Mitgliedern und an helfenden Händen im Team. 2014 hat sich Wolfgang entschlossen, in Königstetten sein eigenes Projekt – die Hundesporthalle Dogmotion – zu gründen und René hat den Obmannposten übernommen.

Unser Ziel war es immer, „anders“ zu sein, als der Verein, aus dem wir ursprünglich alle gekommen sind. Wir wollten keine Großgruppen, in
denen ein Trainer 15 Hundebesitzer mit ihren 4-Beinern über den Platz scheucht. Wir wollten keine Kurse, in denen jedes Mensch-Hund-Team mit der gleichen 0-8-15 Methode behandelt wird. Wir wollten keinen Starkzwang, kein Gebrülle und Leinengerupfe und keine
Ausbildungsmethoden aus dem Jahre Schnee, die auf aversivem Umgang mit  dem Partner Hund beruhen. Wir wollten keine Überehrgeizler im Hundesportbereich und wir wollten vor allem keinen Krieg zwischen den einzelnen Hundesportsparten und Streit und Zwietracht im Team. Das alles ist uns, so denken wir, ganz gut gelungen.

Häufig endet die Ära eines Vorstandes, indem man sich im Streit trennt. Eine neue Gruppe motivierter Hundeliebhaber stößt die
alteingesessenen „vom Thron“ und möchte künftig alles anders und besser machen. Wir sind stolz und glücklich, dass wir uns auch hier
von vielen anderen Vereinen unterscheiden. Nach z.T. über 10 Jahren in der Leitung des ÖRV Am Riederbergs haben wir uns entschlossen, dass es an der Zeit ist, aufzuhören. Wir freuen uns sehr, dass Vorstand und Team gemeinsam ein neues Vorstandsteam gefunden haben, welches auf der Generalversammlung am 29. September 2018 einstimmig gewählt wurde und nun für frischen Wind im ÖRV Am Riederberg sorgen wird.

Der neue Vorstand ist wie folgt besetzt:
Obfrau: Sabine Machalek
Obfrau-Stv: Bernhard Benda
Schriftführer: Jen Eales
Kassier: Viktoria Kastner
Kassier Stv: Irene Birnbaumer

Wir wünschen dem neuen Vorstand jede Menge Freude an diesem tollen Verein, aber auch gute Nerven und hoffentlich viel Wertschätzung, denn der Großteil der nicht zu knappen Vorstandsarbeit bleibt meist unbeachtet und wird leider auch sehr häufig als Selbstverständlichkeit
angesehen. Selbstverständlich bleiben wir dem Verein auch weiterhin als treue Mitglieder und vorläufig auch im Trainerteam erhalten.

Alles Liebe,
René Kadlec, Astrid Mascherbauer, Irina Seiberl & Irene Birnbaumer